Unsere Website befindet sich zur Zeit in Bearbeitung
71. Jahrestag der Befreiung von Kriegsgefangenen und KZ-Häftlinge im Bergen-Belsen
Veröffentlicht am 18 April 2016 16:57

Am Sonntag, den 17. April 2016, auf dem Kriegsgefangenenfriedhof Bergen-Belsen fand eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 71. Jahrestages der Befreiung des ehemaligen Konzentrationslagers Bergen-Belsen statt.

Im KZ-Lager Bergen-Belsen wurden mehr als 52.000 KZ-Häftlinge und rund 20.000 Kriegsgefangene ermordet oder starben an Hunger, Durst, Krankheiten und Folter.

Der Geschäftsführer der Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten Dr. Jens-Christian Wagner und die niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt begrüßten die Teilnehmer. Die Veranstaltung wurde mit einem Vortrag vom Professor der Columbia Universität New York Menachem Rosensaft fortgesetzt.

Als Hauptrednerin trat die international bekannte Musikerin und Überlebende von Auschwitz und Bergen-Belsen Anita Lasker-Wallfisch auf.

An der Veranstaltung mit einer Kranzniederlegung nahmen Überlebende des Lagers bzw. ihre Angehörigen, Regierungsvertreter des Landes Niedersachsen und Vertreter des diplomatischen Korps sowie Mitarbeiter des Generalkonsulats der Ukraine in Hamburg teil.

Outdated Browser
Для комфортної роботи в Мережі потрібен сучасний браузер. Тут можна знайти останні версії.
Outdated Browser
Цей сайт призначений для комп'ютерів, але
ви можете вільно користуватися ним.
67.15%
людей використовує
цей браузер
Google Chrome
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
9.6%
людей використовує
цей браузер
Mozilla Firefox
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
4.5%
людей використовує
цей браузер
Microsoft Edge
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
3.15%
людей використовує
цей браузер
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux